ComputerKomplett

Webcast: Interfacing zwischen Rheologie und Strukturanalyse (Autodesk Moldflow / NX Nastran)

Melden Sie sich an.

22.10.2018 / 13:00

Event

Vortrag Simulationsforum 2018
Simon Gekeler CAE Innovative Engineering GmbH



Vermehrt kommen faserverstärkte Kunststoffe für technische Kunststoffteile mit hohen Festigkeitsanforderungen zum Einsatz. Dieses Material besitzt bekanntermaßen spezifische Materialeigenschaften, die über das Spritzteil gesehen sehr unterschiedlich sein können.
Besonders die Orientierungseffekte der Fasern, deren unterschiedliche Dichten und die Festigkeitsschwachstellen an den Bindenähten erfordern bei der Strukturanalyse ein Material-
modell, das die spezifischen Eigenschaften an jedem Netzelement berücksichtigt.
Diese ortsabhängigen Unterschiede führen zu sehr unterschiedlichen Festigkeitsmerkmalen,
die noch dazu deutlich richtungsabhängig sind.

Da Moldflow genau diese knotenabhängigen Eigenschaften vorhersagen kann, müssen diese unbedingt bei der FEM-Berechnung berücksichtigt werden.

CAE advanced engineering hat eine Methode für Siemens Nastran entwickelt, um die Verfahrenskette NX-Moldflow-NASTRAN zu optimieren und damit realitätsnahe Festigkeitsvorhersagen treffen zu können.

Die ComputerKomplett ASCAD bietet in Zusammenarbeit mit CAE eine anspruchsvolle Lösung für faserverstärkte Kunststoffteile in der Verfahrenskette Moldflow und Nastran.

Die Hintergründe, die Vorgehensweise und die zu erwartenden Ergebnisse
werden in diesem Webcast vorgestellt.


Unterlagen

Die Präsentation zum Vortrag finden Sie hier.




Eventanmeldung

Bitte füllen Sie zur Teilnahme das Anmeldeformular aus. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung.

Ansprechpartner

Teilnehmer

+ Weiteren Teilnehmer angeben
Möchten Sie einen Newsletter abonnieren ?
Datenschutzhinweis

Wir beraten Sie gerne.