Datacore SANsymphony-V Nutzen Sie eine Plattform für alle Speicher-Systeme

SANsymphony™ ist die führende Lösung von DataCore zur Speichervirtualisierung. Mit dieser Software maximieren Sie die Leistung, Verfügbarkeit und Auslastung Ihrer IT-Infrastruktur durch Virtualisierung Ihrer Speicherhardware. SANsymphonybietet kosteneffektiven, unterbrechungsfreien Datenzugriff, beschleunigt Anwendungen, erhöht Wert und Lebensdauer von Storage-Investitionen und schafft Sicherheit im Unternehmen.

So funktioniert Datacore SANsymphony-V

Die innovative Storage-Software bildet eine aktive und transparente Virtualisierungsschicht über verschiedene Speichersysteme hinweg. Der integrierte Funktionsumfang für die Bereitstellung, Verfügbarkeit, Sicherung, Performance, Replikation und Migration von Daten steht über eine zentrale, einheitliche Plattform für Speichermedien zur Verfügung. 

Datacore SANsymphony-V

  • verbindet nahtlos aktuelle und zukünftige Technologien miteinander

  • funktioniert mit allen Festplatten und Plattensystemen, die von Windows unterstützt werden

  • ermöglicht eine gemeinsame Nutzung trotz proprietärer Eigenschaften und Inkompatibilitäten verschiedener Modelle und Marken

  • unterstützt die völlig freie Kombination von Speichergeräten und deren Austausch im laufenden Betrieb

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • permanente Hochverfügbarkeit 

  • niedrige Anfangsinvestition

  • Senkung der Hardware- und Schulungskosten

  • Investitionssicherheit

  • Effizienz durch zentrales Speichermanagement

  • effektives Disaster Recovery

  • Performance-Steigerung durch Caching

  • Auto-Tiering mit Flash und SSD

  • Wachstumspfade für Virtual SANs

  • Universalplattform für eine dynamische Geschäftsentwicklung

Das sagen Kunden über Datacore SANsymphony-V

75% Reduktion der Kosten für Speicher
10 % Verbesserung der Performance
4x bessere Ausnutzung der Speicherkapazität
100% Reduktion der Ausfallzeiten bzgl. Speicher
90% Zeitersparnis bei Routineaufgaben an Speichersystemen

Wir beraten Sie gerne.