ComputerKomplett

Ideen und erstklassige Produkte aus Aluminium für alle Branchen

WMH GROUP GERMANY

Produktion und Handel für Aluminium-Lösungen

Die WMH GROUP GERMANY ist ein Handelsspezialist, der Kunden aller Branchen zuverlässig mit Halbzeugen und individuellen Sonderlösungen aus Aluminium beliefert. Wichtigste Abnehmer sind die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Maschinenbau. Der Westdeutsche Metallhandel liefert seinen Partnern just in time Bleche, Platten, Profile, Rohre und Stangen aus allen gängigen wie auch vielen speziellen Aluminium-Legierungen.


Dank modernster Fertigungstechnik und kompromisslosem Qualitätsmanagement bietet WMH auch individuelle Spezialanfertigungen für Unternehmen in aller Welt. Dabei spielen Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Material und Prozessabläufen eine entscheidende Rolle. 1975 erhält WMH die Luft- und Raumfahrt-Zertifizierung und ist zudem eines von nur zwei Unternehmen in Deutschland, die zugleich nach EN 9100 (Luftfahrthersteller) und EN 9120 (Luftfahrthändler) zertifiziert sind. WMH ist in die Fertigung von vielen Baugruppen aktueller Muster des Airbus Konzerns und anderer OEMs eingebunden.


2005 stößt die alte Business-Software an ihre Grenzen. Die Essener entscheiden sich für abas ERP. Die Flexibilität und Innovationsfähigkeit der abas Software sind ausschlaggebend. Parallel zur ERP-Einführung werden Umstrukturierungen umgesetzt, Prozesse optimiert oder neu aufgebaut. Nach und nach nutzt das Handels- und Dienstleistungsunternehmen mehr abas Module. Neben den vielen abas Essentials wie Verkauf, Einkauf, Materialwirtschaft, Disposition, Fertigung, EDI etc. setzt WMH das abas Plug-In DMS, abas Scan zur mobilen Datenerfassung und die Erweiterungen BDE/PZE, CAQ/MES, CRM, CTI & Kommunikation, Datensicherung, Export & Zoll, Lohn & Gehalt sowie Sanktionsprüfung ein. Weitere Highlights sind die ERP-Anbindung an das automatisierte Hochregallager und die Plattensägezentren mit Schnittoptimierung.

“Unsere Entwicklung der letzten 10 Jahre wurde überhaupt erst ermöglicht durch den Einsatz eines modernen ERP-Systems.”

Sascha Rosenbaum, COO / CTO WMH GROUP GERMANY

Unternehmens- und Leistungsprofil

  • Mitarbeiter: 110 weltweit

  • Lizenzen: 45

  • abas Anwender seit: 2005

  • Standorte: Deutschland, USA, China, Großbritannien, Frankreich, Polen

Highlights

  • Weltweite Büros greifen auf abas ERP in Essen zu

  • Format- und RestlängenverwaltungFormat- und Restlängenverwaltung

  • Anbindung an HochregallagerAnbindung an Hochregallager

  • Deckungsbeitragsrechnung mit KoRe wird in abas ERP abgebildet

  • BDE/PZE

  • CAQ/MES

  • CRM

  • CTI & Kommunikation

  • Integriertes DMS

  • Export & Zoll

  • Lohn & Gehalt

  • Sanktionsprüfung

Wir beraten Sie gerne.