Kontinuität im Wandel

NX Continuous

Unser ganzes Leben ist mehr und mehr durch Wandel gekennzeichnet. Vieles ändert sich in immer kürzeren Intervallen. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden optimiert Siemens die Veröffentlichungs- und Implementierungsstrategie von NX.

Immer schnellere Veränderungen im Markt erfordern den Einsatz optimaler Werkzeuge, die zeitnah und ohne großen Aufwand bereit stehen müssen. Bisher waren sehr umfangreiche und aufwendige Systemupdates notwendig, was zur Folge hatte, dass viele Unternehmen ihre Entwicklungs-
umgebung nur alle 2-3 Jahre aktualisierten. In der Zwischenzeit bestand dadurch nicht die Möglichkeit, neue oder optimierte Funktionen einzusetzen.

Hier setzt Siemens an, was sich rein äußerlich durch den Wegfall der Versionsnummer zeigt. 12 ist die letzte explizite Version. Ab Januar 2019 reduziert sich der Name auf NX und steht für die einfache und direkte Teilhabe der Anwender an der Weiterentwicklung von der CAx Software.

Wir als Siemenspartner sind seit Beginn an mit in diesen Prozess einbezogen und unterstützen Sie mit unserem bewährtem Managed Service Portfolio. Im Zeitalter der digitalen Transformation und den hoch angepassten, vernetzten Systemen gibt es beim Umstieg auf NX Continuous Release einiges zu beachten.

Mit unseren Modulen Continuous Release Management, Continuous Application Management und Continuous Learning stehen Ihnen Services zur Verfügung, mit denen Sie von den maßgebenden Vorteilen der neuen Strategie profitieren werden. Stellen Sie gemeinsam mit uns die Betriebssicherheit des Gesamtsystems und die Aktualität bei größtmöglicher Stabilität sicher.

Erfahren Sie eine Produktivitätssteigerung ohne Qualitätsverlust mit größtmöglicher Transparenz über Funktionserweiterungen.

Ihre Ansprechpartner

Für Fragen stehen Ihnen Jens Steinbuß unter jens.steinbuss@computerkomplett.de und Jörg Schulte-Osthorst unter joerg.schulte-osthorst@computerkomplett.de zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne.