ComputerKomplett

Werkzeugkonstruktion mit NX

Werkzeugkonstruktion mit NX

Sie möchten Ihre Konstruktionszeiten signifikant verkürzen und gleichzeitig die Qualität steigern?

Dann empfehlen wir Ihnen sich den Progressive Die Wizard einmal unverbindlich anzuschauen. Der Progressive Die Wizard (PDW) bietet folgende Funktionen und Möglichkeiten dies zu erreichen.

  • Vollständige Abwicklung von komplexen Blechteilen -auch aus Multi-CAD Umgebungen

  • Assoziative Abbildung der einzelnen Fertigungsstufen im Streifenbild - Änderungen am Kundenteil werden an das Streifenbild weitergegeben

  • Vorhandene Bibliothek für Standardbauteile, – Baugruppen und ganzen Werkzeuggestellen - Einbindung eigener Standards in die Wiederverwendungsbibliothek - Einbindung eigener Werkzeuggestelle

  • Wiederverwendung von Konstruktionswissen und – Erfahrung - Eigene Materialtabellen, Biegetabellen, Biegeformeln…..

  • Variantenkonstruktion - Mehrere Varianten eines Artikels können in einem Werkzeug gefertigt werden. Es werden nur die spezifischen Aktivbauteile der vorhandenen Werkzeugkonstruktion hinzugefügt.

  • Concurrent Design - Mehrere Konstrukteure können an einem Projekt arbeiten. Jedem Konstrukteur wird eine bestimmte Baugruppe zugewiesen.

  • Bewegungssimulation mit integrierter dynamischer Kollisionsüberprüfung

  • ...

Dies ist nur ein kleiner Teil der speziellen PDW-Funktionen, die Ihnen das Konstruieren erleichtern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne senden wir Ihnen weiteres Info-Material zu. Oder präsentieren Ihnen das PDW-Modul bei Ihnen vor Ort.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Hoffmann:

E-Mail: michael.hoffmann@computerkomplett.de oder Mobil +49 178 6161 651

Wir beraten Sie gerne.