ComputerKomplett

Creo Parametric 2.0 Update von Pro/ENGINEER Wildfire 4.0

Creo Parametric 2.0 Update von Pro/ENGINEER Wildfire 4.0

  • PTC Creo

  • 2 Tage

Voraussetzungen:

Erfahrungen mit Pro/ENGINEER WF 4.0 oder Creo Elements/Pro 4.0

Ziele:

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie die wichtigsten Funktionsverbesserungen in Creo Parametric 2.0 verwenden. Zunächst erfahren Sie, wie Sie die neue Multifunktionsleiste in der Benutzeroberfläche von Creo Parametric nutzen und anpassen. Sie lernen die neue Oberfläche für Mess- und Auswahlfunktionen kennen. Anschließend befassen Sie sich mit dem Work-flow im Skizzierer und den Verbesserungen für Referenzen, Skizzierer-Bedingungen, Geometrie und Diagnosen. Danach werden die Verbesserungen der Teilemodellierung behandelt, die KEs wie z.B. Profile, Rippenleitkurven, Punkt-Muster, Eckenfasen, Zug-KEs, Verbund-KEs, UDFs und Bezugskurven betreffen. Darüber hinaus lernen Sie neue und verbesserte Baugruppenfunktionen kennen, darunter die Auswahl mehrerer Komponenten, die neuen Bedingungen für Beziehungen, die Verbesserungen beim Ziehen von Komponenten, der Explosionszustände, der vereinfachten Darstellung und der dynamischen Getriebe. Danach lernen Sie, wie Sie Teile- und Baugruppenfehler während der Bearbeitung identifizieren und lösen können, ohne den Fehlerbehebungsmodus aufzurufen. Im Anschluss daran werden der neue Zeichnungsbaum und die Registerkarten der Zeichnungsblätter sowie das Anzeigen von Anmerkungen vorgestellt. Ebenfalls im Zeichnungsmodus werden die neue Tabellen- und Ballonfunktion für 2D-Zeichnungen sowie verschiedene Verbesserungen bei der Detaillierung behandelt. Abschließend lernen Sie die zahlreichen aktualisierten Tools im Blechmodus kennen, darunter Laschen, Biegungen und Entlastung, das konsolidierte Endabwicklungs-Tool und das Konfigurieren von Blecheigenschaften.

Inhalte:

  • Verbesserungen an der Benutzeroberfläche in Creo Parametric 2.0 verwenden

  • Verbesserungen im Skizzierer von Creo Parametric 2.0 verwenden

  • Verbesserungen für die Modellierung in Creo Parametric 2.0 verwenden

  • Verbesserungen für Baugruppen in Creo Parametric 2.0 verwenden

  • Verbesserungen für Zeichnungen in Creo Parametric 2.0 verwenden

  • Verbesserungen im Blechmodus von Creo Parametric 2.0 verwenden

Teilnehmerkreis:

Entwickler, Konstrukteure, Konstruktionsingenieure und Beschäftigte mit ähnlichem Aufgabenbereich

Kosten:

Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer und Tag beträgt EUR 418,00. In den genannten Preisen sind die Pausengetränke und das Mittagessen enthalten. Alle Termine sind freibleibend!

Termine:

Termine auf Anfrage.

Anfragen

Senden Sie uns eine Anfrage für weitere Informationen und eine Terminabsprache.

Anrede*
Möchten Sie einen Newsletter abonnieren ?
  • Telefon
  • +49 234 9594 - 350